Was bietet Azure Stack HCI?

In der heutigen IT-Landschaft dreht sich alles um Geschwindigkeit und Effizienz. Echte Innovationen erfordern daher IT-Lösungen, die einfach und schnell zu implementieren, zu skalieren und zu verwalten sind. Die Lösung: Eine hyperkonvergente IT Infrastruktur (HCI). Durch Hyperkonvergenz stehen die gesamte virtualisierte Infrastruktur und die erweiterten Datenservices im Rahmen einer integrierten und äußerst leistungsfähigen Lösung zur Verfügung. Der Schritt zum „Software-definierten“ Datacenter gelingt einfacher mit zertifizierten Lösungen von HPE für Microsoft Azure Stack HCI. Sie ermöglichen einfach skalierbare und hochverfügbare Storage Server Cluster für Virtualisierung und Cloud Anwendungen. Das lohnt sich nicht nur für große, sondern auch für kleinere Unternehmen – mit geringem Aufwand an Administration und Wartung.

Ihre Vorteile mit Azure Stack HCI

  • Mehr Effizienz mit Storage Spaces Direct zur Beschleunigung Ihrer virtuellen Maschinen
  • Bessere Erweiterbarkeit: Skalierbarkeit der Lösung für weitere Bedarfe
  • Einfachere Administration der Infrastruktur
  • Mehr Sicherheit für Ihre Daten

Schalten Sie Ihre IT in den Performance Modus!

Sie möchten veraltete Hardware aktualisieren?

Ersetzen Sie ältere Server und Speicherinfrastruktur, und führen Sie virtuelle Windows- und Linux-Maschinen lokal und im Edgebereich mit den vorhandenen IT-Fähigkeiten und Tools aus.

Konsolidieren Sie virtualisierte Workloads

Nutzen Sie Legacy-Anwendungen im Rahmen einer effizienten, hyperkonvergenten Infrastruktur. Verlassen Sie sich dabei auf die hohe Cloud-Effizienz von Microsoft Azure.

Sie möchten Azure für Hybrid Cloud-Dienste nutzen?

Optimieren Sie den Zugriff auf Cloudverwaltungs- und Sicherheitsdienste in Azure, z. B. externe Sicherung, Sitewiederherstellung, cloudbasierte Überwachung und mehr.